Garz (Rügen)

(DFMG Deutsche Funkturm GmbH)22.01.2013: Die oberen Antennenfelder dienen den 10kW-Frequenzen (NDR2, NDR Kultur, NDR Info, NJOY), die unteren den 50kW-Frequenzen (NDR 1 Radio MV, Antenne MV und Ostseewelle). Noch etwas tiefer sind die Antennen für DLF und DLR angebracht, die eine Ausblendung nach Norden besitzen. Die DLF- und DLR-Antennen werden heute nicht mehr genutzt, da die Frequenzen nach Saßnitz umkoordiniert worden sind. Die Richtfunkstrecken führen nach Stralsund und Marlow. Im TV-Bereich senden im DVB-T-Verfahren heute das NDR Bouquet (Kanal 29) und das ZDF-Bouquet (Kanal 40). Beide haben eine Leistung von 20 kW.


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!