Bergen-Hohne

29.12.2012: Von hier wurde viele Jahre BFBS Radio 2 auf 104,7 MHz mit 0,16 kW ausgestrahlt. Hierzu dienten die Yagi-Antennen auf halber Höhe. An der Spitze des Turms war zusätzlich eine UHF-Antenne für das BFBS-TV-Programm auf Kanal E50 mit 40 W montiert. Der Turm befindet sich direkt auf dem Kasernengelände Bergen-Hohne am östlichen Ende des Truppenübungsplatzes. Der Turmfuß ist deshalb nicht zugänglich. Update 2012: Nachdem die leistungsstarke Visselhöveder BFBS 1-Frequenz 97,6 MHz im Jahr 2012 aufgegeben wurde, erhielt BFBS 1 in Bergen-Hohne als Ersatz die Frequenz 106,7 MHz (0,16 kW). Die Sendeantenne wurden zwischenzeitlich ähnlich wie in Bad Fallingbostel/Scheibenhof überarbeitet, die horizontale Antenne wurde ersetzt – anschließend wurde in vertikaler Polarisation gesendet. 30.03.2016: Am 18. Februar 2016 wurden die Sendeanlagen von BFBS 1 und von BFBS Radio 2 in Bergen-Hohne abgeschaltet.


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!