Tag Archiv für Oberbayern

Hohenpeißenberg

(DFMG)11.11.2022: Der Sender Hohenpeißenberg befindet sich in einer Höhenlage von 936 m ü. NN. . Der 1978 errichtete und 158,76 m hohe Turm befindet sich nicht im Eigentum des Bayerischen Rundfunks sondern der Deutschen Funkturm GmbH. Auf dem Gelände des Turms befindet sich Deutschlands größte Blitzmessstation. Hierzu wurden durch die Münchner Universität der Bundeswehr an der Turmspitze Messinstrumente installiert. Auf dem Plateau des Hohen Peißenberges gab es bereits vor der Inbetriebnahme eine Sendeanlage. Der Sendemast war 1950 in Betrieb genommen und im September 1978 abgerissen worden.

Ausgestrahlt werden heute folgende Hörfunkprogramme im UKW-Bereich: Bayern 1 Oberbayern (92,8 MHz/12,5 kW), Bayern 2 Südbayern (94,2 MHz/12,5 kW), Radio Oberland (97,5 MHz/0,1 kW), Bayern 3 (99,2 MHz/12,5 kW), BR Klassik (104,8 MHz/12,5 kW) und Antenne Bayern (103,8 MHz/25 kW). Koordiniert ist außerdem die Frequenz 94,7 MHz mit 0,05 kW).

Im DAB+-Bereich werden folgende Multiplexe ausgestrahlt: BAYERN (Kanal 11D/10 kW), Oberbay/Schwaben (Kanal 10A/10 kW) und Oberbayern Süd (Kanal 7A/10 kW).

Im Fernsehbereich werden im DVB-T2-Modus folgende Bouquets ausgestrahlt: BR1 HD (Kanal 45/50 kW), BR2 HD (Kanal 46/50 kW) und ZDF HD (Kanal 40/50 kW),

 


Größere Karte anzeigen

error: Geschützter Inhalt !