Wernigerode/Hornstraße

(DFMG Deutsche Funkturm GmbH)15.01.2013: Jeweils 1kW haben MDR Info (98,6 MHz) und Radio SAW (90,8 MHz). Mit nur 500 Watt sendet Radio Brocken auf 105,4 MHz. Die Antennen hängen auf 42 bzw. 40 Metern Höhe. Im TV-Bereich sendeten bis zum Start von DVB-T in dieser Region das ZDF auf Kanal 47, das MDR Fernsehen auf Kanal 38 jeweils mit 40 Watt.


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!