Schnaitsee

(DFMG) 25.11.2012: Der 158,5 m hohe Fernmeldeturm am Rand des Schnaitseer Ortsteils Garting diente bis 2005 als Grundnetzsender für das ZDF (Kanal 26 / 360 kW) und das Bayerische Fernsehen (Kanal 54 / 500 kW). Mit Inbetriebnahme von DVB-T in dieser Region wurde dieser Standort abgeschaltet – der GFK-Zylinder an der Spitze des Turmes wurde anschließend demontiert. Der Standort machte in der Vergangenheit mehrfach wegen angeblich erhöhter Elektrosmog-Belastung von sich reden. Anlass hierfür sollen allerdings nicht die TV-Ausstrahlungen sondern Mobilfunkantennen gewesen sein.


Größere Karte anzeigen

2 comments

  1. Horn sagt:

    Hammer Fotos! 😉

  2. Michl Matthias-Heinz sagt:

    Meiner Erinnerung nach war die Ursache anders.
    Der Bauernhof selbst war nicht mehr bewohnt und die Stallung mit Schimmelpilz befallen, der toxische Folgen hatte.

Schreibe einen Kommentar zu Horn Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Geschützter Inhalt !